Heute wurde WordPress 5.1.1 veröffentlicht, welches 2 Sicherheitsverbesserungen und 10 Korrekturen und Verbesserungen beinhaltet. Außerdem beinhaltet es Vorbereitungen zur Anhebung der mindestens benötigten PHP-Version ab WordPress 5.2.

Die 2 Sicherheitsverbesserungen in WordPress 5.1.1 regeln, wie Kommentare gefiltert und dann in der Datenbank gespeichert werden. Mit einem bösartig gestalteten Kommentar war ein WordPress Beitrag anfällig für Cross-Site-Skripting.

WordPress 5.1.1 kann entweder heruntergeladen werden oder über das Dashboard aktualisiert werden. Klicke dafür im Adminbereich links auf Dashboard -> Aktualisierungen -> Jetzt aktualisieren. Für Websites, auf denen die automatischen Hintergrund-Updates aktiviert sind, wird das Update bereits ausgerollt.

Original-Ankündigung: https://de.wordpress.org/2019/03/wordpress-5-1-1-sicherheits-und-wartungsrelease

Sie brauchen Hilfe beim Update? Sie brauchen einen neuen Blog oder eine Webseite in dieser Version und brauchen Hilfe bei der Installation und der Einrichtung? Schauen sie doch in unserem Shop vorbei.

WordPress Update:

WordPress Installation & Einrichtung:

Haben Sie Fragen? Ist etwas unklar? Gerne können Sie sich jederzeit per E-Mail an unseren Kundenservice wenden. Diesen erreichen Sie unter support@lk-webservices.de oder im Live-Chat.